1. FC Union Berlin: Gelungener Saisonstart

Nach zehn Spieltagen steht der 1. FC Union Berlin mit 20 Punkten auf Platz 3 der zweiten Bundesliga, hinter den punktgleichen Vereinen 1. FC Köln und Spielvereinigung Greuther Fürth. Besser konnte der Saisaonstart kaum verlaufen. Zwar wurde das Auftaktspiel zu Hause gegen VfL Bochum verklatscht, doch beginnend mit dem Auswärtssieg bei Dynamo Dreseden ging Union kontinuierlich seinen Weg in das Spitzenfeld der Tabelle. Lediglich am 8. Spieltag gabs nochmal einen Rückschlag, als Greuther Fürth mit einer überzeugenden Leistung alle drei Punkte nach Franken entführte.

Bemerkenswert ist, dass die Auswärtsbilanz von Union mit 11 Punkten aus fünf Spielen noch besser ausfällt, als die Heimbilanz mit 9 Punkten aus fünf Spielen. In der Auswärtstabelle steht Union auf Platz 2 hinter den Kölnern, bei denen der Unterschied zwischen Auswärtsbilanz (12, bei allerdings 6 Auswärtsspielen) und Heimbilanz (8) noch größer ist.

Auf das Saison-Ende hochgerechnet (Vorsicht: Milchmädchenrechnung!) könnte Union also auf 68 Punkte kommen – gute Aussicht auf den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Aber bis dahin ist es doch noch ein ziemlich weiter und steiniger Weg.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=8780

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte tragen Sie den fehlenden Wert dieser einfachen mathematischen Gleichung als Zahl ein. Es schützt meinen Blog vor Massen-Spam-Kommentaren. Vielen Dank. Please inscribe the missing value of this simple mathematical aquation as a number. It will protect my blog against scores of Junk comments. Thank You very much. (null = 0, eins = 1, zwei = 2, drei = 3, vier = 4, fünf = 5, sechs = 6, sieben = 7; acht = 8, neun = 9) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.