Gibts noch Frühling, gibts noch Sonne ?

Wir haben heute Sonnabend, den 06. April 2013 und seit dem 10 . März haben wir in Berlin (fast) keine Sonne mehr gehabt. Ebenso haben wir nach wie vor Wintertemperaturen. Heute stieg die Temperatur gerade einmal auf 5°C, und zumindest bis ca. 18:00 Uhr war nicht einmal im Entferntesten etwas von einer Wolkenlücke zu sehen.

Am Ostermontag (01.04.2013) war ich in Wittenberge, da habe ich immerhin etwas Sonne erlebt.

Und dann guck ich heute Abend Sportschau und sehe, dass im Rostocker Ostseestadion die Sonne scheint. (Hansa hat heute zu Hause das Drittligaspiel gegen Arminia Bielefeld verkackt.) Auch in Dortmund scheint im Stadion die Sonne (BVB gewinnt zu Hause mit 4:2 gegen Augsburg). Nanu dachte ich, gibt es also doch noch die Sonne ? Können wir tatsächlich darauf hoffen, dass in den nächsten Wochen bei uns in Berlin tatsächlich irgendwann der Frühling anfängt ?

Ich gucke aus dem Fenster und erschrecke fast. Ganz hinten sehe ich ein paar Lücken in den Wolken, und die untergehende Sonne lässt tatsächlich noch etwas rötlichen Schein zu mir dringen.

20130406nikon28-klein

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=7705

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte tragen Sie den fehlenden Wert dieser einfachen mathematischen Gleichung als Zahl ein. Es schützt meinen Blog vor Massen-Spam-Kommentaren. Vielen Dank. Please inscribe the missing value of this simple mathematical aquation as a number. It will protect my blog against scores of Junk comments. Thank You very much. (null = 0, eins = 1, zwei = 2, drei = 3, vier = 4, fünf = 5, sechs = 6, sieben = 7; acht = 8, neun = 9) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.