April-Wetter im Mai – auch zu Pfingsten sehr durchwachsenes Wetter

Über das Pfingst-Wochenende gab es in Berlin nur einen Tag mit recht gutem Wetter, der Pfingstmontag. Kein Regen, vormittags sogar längerer Sonnenschein und Tempereatur am frühen Nachmittag so um die 20°C. Alle anderen Tage warteten immer wieder mit z. T. heftigen Regenschauern und Temperaturen nur um die 15°C auf. Am Sonntag war es zudem stark windig.

Vorhin gab es sogar einen Schauer mit Hagel, so ca. 1 cm Korngröße, und Gewitter. Brrrrrrrr 🙁

Gestern, am Pfingstmontag, war ich mit dem Rad in Berlin unterwegs, um zu fotografieren. Es hat schon Tage mit besserer Ausbeute gegeben, aber naja.

Ich war zuerst im Landschaftspark Johannisthal-Adlershof; das ist das ehemalige Gelände des Flugplatz Johannisthal; dann im Landschaftspark Rudow-Altglienicke und zum Schluss im Volkspark Wuhlheide, nahe des Modellparks.

Und zum Schluss habe ich mir – vorher ungeplant – am Rummelsburger Ufer eine Crêpes mit Mozarella und Tomaten genehmigt, die gibt es dort am Alice-und Hella-Hirsch-Ring (was für ein Straßennahme !). Hat übrigens sehr gut geschmeckt 🙂

 

Landschaftspark Johannisthal-Adlershof

 

Landschaftspark Rudow-Altglienicke

 

Wuhlheide

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=27430

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte tragen Sie den fehlenden Wert dieser einfachen mathematischen Gleichung als Zahl ein. Es schützt meinen Blog vor Massen-Spam-Kommentaren. Vielen Dank. Please inscribe the missing value of this simple mathematical aquation as a number. It will protect my blog against scores of Junk comments. Thank You very much. (null = 0, eins = 1, zwei = 2, drei = 3, vier = 4, fünf = 5, sechs = 6, sieben = 7; acht = 8, neun = 9) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.