Kategorie: Klima

Klimawandel schreitet unaufhörlich voran

Der Klimawandel schreitet unaufhörlich voran. Die Alpengletscher und die Polkappen schmelzen. Deutschland versteppt zunehmend. Das ist in den vergangenen Monaten durch die Corona-Pandemie, die Gesundheit und Leben von uns allen bedroht, in den Hintergrund getreten. Am Beispiel der Niederschläge kann man die Versteppungstendenz in Deutschland gut nachvollziehen. Ich habe im Jahr 2020 die Niederschlagsmengen für …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=26747

Extremer Dauerregen in Berlin

Am 29. und 30. 06. 2017 wurde Berlin von einem sintflutartigen Dauerregen über mehr als 24 Stunden heimgesucht. Sie sind noch gut in Erinnerung, die Bilder aus der Berliner Abendschau: Wasser läuft in Sturzbächen die Treppe zur U-Bahn hinaub Einwohner baden in den Sintfluten auf der Straße Wasser dringt in das Innere von BVG-Bussen ein …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=20879

Der Bürger hat abgestimmt: Schallende Ohrfeige für Klaus Wowereit

In Zusammenhang mit der Europawahl waren die Berlinerinnen und Berliner heute auch zur Abstimmung über die Zukunft des Tempelhofer Feldes (ehemaliges Gelände des Flughafens Tempelhof) aufgerufen. Zur Abstimmung standen zwei Gesetzentwürfe: von der Bürgerinitiative „100% Tempelhofer Feld“ von der Berliner Regierungskoalition (SPD/CDU) Der Gesetzentwurf der Bürgerinitiative hatte den Erhalt und Schutz des Tempelhofer Feldes als …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=9716

Hochwasser in Mitteleuropa

2013 ist nun schon das zweite sogenannte „Jahrhundert-Hochwasser“ an der Elbe und an der Donau und ihren Zuflüssen. Bereits im August 2002 hat es die riesige Hochwasserkatastrophe entlang von Elbe und Donau gegeben. Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang auch daran, dass der amtierende Bundeskanzler in den Hochwassergebieten reichlich Pluspunkte im Bundestagswahlkampf gesammelt hatte. Doch …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=8294

Sintflutartige Regenfälle – Anzeichen des Klimawandels ?

Ich war im Urlaub, 12 Tage Usedom. An sechs dieser zwölf Tage erlebte ich einen Dauerregen, wie ich ihn, vor allem bezüglich der Dauer, bisher nur sehr selten in meinem Leben erlebt habe. Greifswald ist der nächstgelegene Messpunkt, von welchem ich im WWW seriöse Niederschlagsmengenangaben dieser Tage gefunden habe.     Niederschlagsmengen in Greifswald vom …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://blog.berndreichert.de/?p=3850