↑ Zurück zu Mecklenburg-Vorpommern

Ausflug ins Achterland

 

Das Achterland ist der südliche Teil der Insel Usedom (ausgenommen die drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin). Es wird umschlossen vom Achterwasser (im Norden), dem Strom (im Westen), dem Stettiner Haff (im Süden) und dem Küstenstreifen mit den drei Kaiserbädern und Świnoujście (Swinemünde) (im Osten). Ich war für 12 Tage dort im Urlaub und hatte mir eine Unterkunft in Neppermin, am Südufer des Achterwassers gelegen, gebucht. Mein Ziel war es, vor allem das Achterland zu erkunden; hält es doch eine ganze Reihe Naturschönheiten in seiner Mischung aus Natur- und Kulturlandschaft bereit. Natürlich war ich auch an der Küste. Trotz des lang anhaltenden Regens habe ich eine ganze Menge entdecken können.

Nachfolgend stelle ich diverse Fotos, ein paar Ton- und ein paar Videodateien vor, die ich dort erstellt habe. 

Galerie „Schöne Landschaft“

Teil 1:

Teil 2:

 

Teil 1 01 Zwischen Dewichow und Balm, am Ufer des Achterwassers aufgenommen: 18.07.2011
02 Abendstimmung am Achterwasser (1), aufgenommen am Badestrand von Neppermin aufgenommen: 18.07.2011
03 Abendstimmung am Achterwasser (2), aufgenommen am Badestrand von Neppermin aufgenommen: 18.07.2011
04 Morgens am Achterwasser, aufgenommen am Badestrand von Neppermin aufgenommen: 19.07.2011
05 Kleine Badestelle am Achterwasser am Konker Berg aufgenommen: 19.07.2011
06 „Steilküste“ am Konker Berg aufgenommen: 19.07.2011
07 Deichkronenweg am Achterwasser, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
08 Rotweißgrüne Farbenspielerei der Natur, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
09 Am Kölpinsee aufgenommen: 19.07.2011
10 Treppe zum Strand am Steilküstenabschnitt zwischen Kölpinsee und Koserow aufgenommen: 19.07.2011
11 Baden zwischen Kölpinsee und Koserow – Blick entlang der Küste Richtung Zinnowitz aufgenommen: 19.07.2011
12 Baden zwischen Kölpinsee und Koserow – Blick entlang der Küste Richtung Bansin aufgenommen: 19.07.2011
Teil 2 01 Noch einmal, weil es so schön war: Abendstimmung am Achterwasser am Strand von Neppermin aufgenommen: 19.07.2011
02 Blick vom Festland bei Jamitzow zum Peenestrom aufgenommen: 20.07.2011
03 Strand in Seebad Bansin bei strömendem Regen, im Hintergrund ist die Seebrücke von Heringsdorf zu erkennen aufgenommen: 22.07.2011
04 Sieht fast aus wie Mittelgebirge, ist aber sanftes Hügelland, aufgenommen bei Neppermin im Achterland aufgenommen: 24.07.2011
05 Blick von der Windmühle Benz zum Gothensee aufgenommen: 24.07.2011
06 Am Wolgastsee
Preisfrage:
Wo liegt der Wolgastsee ?
(a) bei Wolgast
(b) bei Seebad Bansin
(c) bei Korswand
Antwort: bei Korswand, ca. 30 km Luftlinie südöstlich von Wolgast entfernt
aufgenommen: 24.07.2011
07 Liepe – kleines verträumtes Dorf auf dem Lieper Winkel aufgenommen: 25.07.2011
08 Grüssow – kleines verträumtes Dorf auf dem Lieper Winkel aufgenommen: 25.07.2011
09 Blick von Rankwitz über den Peenestrom zur Stadt Usedom aufgenommen: 25.07.2011

 

Galerie „Sehenswertes“

 

01 Lassan, St.-Johannes-Kirche aufgenommen: 20.07.2011
02 Seebad Ahlbeck, Uhrsäule am Zugang zur Seebrücke. Die Seebrücke ist das Wahrzeichen von Ahlbeck. aufgenommen: 22.07.2011
03 Świnoujście (Swinemünde), Hafeneinfahrt, Standort am linken Swine-Ufer aufgenommen: 22.07.2011
04 Świnoujście (Swinemünde), Leuchturm am rechten Swine-Ufer aufgenommen: 22.07.2011
05 Świnoujście (Swinemünde), Fort Anioła (Fort Engelsburg) aufgenommen: 22.07.2011
06 Świnoujście (Swinemünde), Fort Anioła (Fort Engelsburg), Informationstafel aufgenommen: 22.07.2011
07 Dorfkirche Benz im Achterland aufgenommen: 24.07.2011
08 Holländer-Windmühle Benz im Achterland aufgenommen: 24.07.2011
09 Holländer-Windmühle Benz im Achterland. Im Gegensatz zum vorherigen Foto hatte ich dieses Foto erst am späten Nachmittag gemacht, da war es schon wieder vorbei mit der Sonnenherrlichkeit. aufgenommen: 24.07.2011
10 Im Innern der Mühle Benz aufgenommen: 24.07.2011
11 Windkraftschöpfanlage bei Kachlin aufgenommen: 24.07.2011
12 Windkraftschöpfanlage bei Kachlin, Schautafel aufgenommen: 24.07.2011
13 Windkraftschöpfanlage bei Kachlin, Förderschnecke aufgenommen: 24.07.2011
14 Windkraftschöpfanlage bei Kachlin, Kegelradgetriebe zum Antrieb der Förderschnecke aufgenommen: 24.07.2011
15 Morgenitz, Kirche aufgenommen: 25.07.2011
16 Glockenstuhl der Kirche in Morgenitz aufgenommen: 25.07.2011
17 Mellenthin, Kirche aufgenommen: 26.07.2011
18 Mellenthin, Wasserschloss aufgenommen: 26.07.2011
19 Mellenthin, Wasserschloss aufgenommen: 26.07.2011

 

Galerie „Pflanzen“

 

01 Das Ufer des Achterwassers ist weitgehend naturbelassen und bietet Lebensraum für zahlreiche Wildblumen und -kräuter, wie z. B. diese blaublütige Glockenblume, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
02 Ebenfalls blaublütig ist dieser Korbblütler, die Art kann ich jedoch nicht bestimmen, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
03 Ich bin mir nicht ganz sicher, aber vermutlich ist das eine Acker-Glockenblume, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
04 Königskerze, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
05 Rainfarn und ? (keine Ahnung) unmittelbar am Ufer des Achterwassers aufgenommen: 19.07.2011
06 Eine der vielen Flockenblumenarten, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
07 Keine Ahnung, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
08 Mohnblume, aufgenommen irgendwo zwischen Neppermin und Ückeritz aufgenommen: 19.07.2011
09 Gewöhnliche Kratzdistel, aufgenommen in der Nähe des Kachliner Sees aufgenommen: 24.07.2011
10 Gewöhnliche Kratzdistel, aufgenommen in der Nähe des Kachliner Sees aufgenommen: 24.07.2011
11 Vogelbeerbaum im Thurbruch, herrlich orangerote Beeren aufgenommen: 24.07.2011
12 Riesenschirmlinge (Parasole) bei Krienke aufgenommen: 25.07.2011
13 Mir nicht bekannt, aufgenommen in Neppermin aufgenommen: 26.07.2011
14 Mir nicht bekannt, aufgenommen in Neppermin aufgenommen: 26.07.2011
15 Mir nicht bekannt, aufgenommen in Neppermin aufgenommen: 26.07.2011

 

Galerie „Tiere“

Teil 1:

Teil 2:

 

Teil 1 01 Lama zu Gast auf den Wiesen am Achterwasser bei Neppermin aufgenommen: 19.07.2011
02 Ruhe und etwas Geduld braucht man …, denn die Schafe benötigen schon etwas Zeit, ehe sich sich dazu bequemen, einem fremden Radfahrer den Weg frei zu machen, aufgenommen in der Nähe von Rauheberg am Ufer des Achterwassers aufgenommen: 19.07.2011
03 Glückliche Pferde, aufgenommen am Achterwasser irgendwo in der Nähe von Pudagla aufgenommen: 19.07.2011
04 Storchenpaar in Lassan aufgenommen: 20.07.2011
05 Silbermöwen am Strand von Bansin, rechts eine Möwe im Jugendgefieder aufgenommen: 22.07.2011
06 Möwen am Strand zwischen Ahlbeck und Swinemünde, der Dauerregen beeindruckt sie wohl eher weniger aufgenommen: 22.07.2011
07 Sauerei ! So stell ich mir artgerechte Schweinehaltung vor ;-), aufgenommen bei Neppermin im Achterland aufgenommen: 24.07.2011
08 Ferkelei ! Da liegen Sie, ammüsieren sich und genießen die Sonne. Naja, nach drei Tagen Regenwetter sei es ihnen gegönnt ;-), aufgenommen bei Neppermin im Achterland aufgenommen: 24.07.2011
09 Pferde des nahen Pferdehofes, neben der Holländer-Windmühle Benz aufgenommen: 24.07.2011
10 Schwalbe in der Windmühle, Benz
Offenbar wollte sie mich von ihrem in der Nähe befindlichen Nest ablenken.
aufgenommen: 24.07.2011
11 Glückliche Kühe, bei Labömitz aufgenommen: 24.07.2011
12 Glückliche Hühner, in Katschow aufgenommen: 24.07.2011
Teil 2 01 Schimmel, wie ich ihn mag, bei Kachlin aufgenommen: 24.07.2011
02 Alles o.k., solange sie ganz ruhig stehen … aufgenommen: 24.07.2011
03 Lama bei Gothen aufgenommen: 24.07.2011
04 Klein, aber ziemlich aufdringlich: Bock einer Zwergschafherde, aufgenommen bei Gothen aufgenommen: 24.07.2011
05 Irgendwer muss ja das schwarze Schaf sein …, aufgenommen bei Gothen aufgenommen: 24.07.2011
06 Kleiner Fuchs aufgenommen: 25.07.2011
07 Im Wisentgehege Prätenow aufgenommen: 26.07.2011
08 Im Wisentgehege Prätenow aufgenommen: 26.07.2011
09 Weißstorch auf dem abgeernteten Feld auf Futtersuche, aufgenommen zwischen Alt-Sallenthin und Benz aufgenommen: 26.07.2011

 

Galerie „Bahn“

 

01 Empfangsgebäude Seebad Heringsdorf. An diesem Tage hat es langanhaltenden Dauerregen gegeben. aufgenommen: 22.07.2011
02 Empfangsgebäude Seebad Heringsdorf aufgenommen: 22.07.2011
03 Bahnsteiganlage in Seebad Heringsdorf aufgenommen: 22.07.2011
04 Museumswagen in Heringsdorf aufgenommen: 22.07.2011
05 Seebad Heringsdorf, Triebwagenzug Richtung Wolgast unmittelbar vor der Ausfahrt aufgenommen: 22.07.2011
06 Seebad Heringsdorf, Stellwerk Hgf aufgenommen: 22.07.2011
07 Seebad Heringsdorf, abgestellte Ferkeltaxen aufgenommen: 22.07.2011
08 Bahnsteiganlage in Seebad Heringsdorf aufgenommen: 22.07.2011
09 Seebad Ahlbeck, Empfangsgebäude aufgenommen: 22.07.2011
10 Seebad Ahlbeck, Bahnsteiganlage aufgenommen: 22.07.2011
11 Ehemaliges Bahnwärterhäuschen bei Gummlin aufgenommen: 26.07.2011
12 Ehemalige Bahntrasse, aus Richtung Usedom kommend, bei Gummlin aufgenommen: 26.07.2011
13 Ehemalige Bahntrasse, zwischen Gummlin und Prätenow aufgenommen: 26.07.2011
14 Świnoujście (Swinemünde), ehemaliger Bahnhof (Bahnsteigseite) aufgenommen: 26.07.2011
15 Świnoujście (Swinemünde), ehemaliger Bahnhof (Straßenseite) aufgenommen: 26.07.2011

 

Galerie „Sonstiges“

[nggallery id=92]

01 Freileitung 110 kV von Anklam nach Seebad Bansin: Ungewöhnliche Mastkonstruktion mit Seilabspannung, aufgenommen bei Suckow aufgenommen: 18.07.2011
02 Genuss der Abendsonne, hier sitze ich am Badestrand in Neppermin. Dieser Ort liegt an der Südspitze des Achterwassers. aufgenommen: 18.07.2011
03 Kein Maler würde so etwas hinbekommen, nur die Natur selbst: Fein verästelte Cirruswolke über dem Himmel von Neppermin aufgenommen: 18.07.2011
04 In der Bevölkerung sehr umstritten: Erdölbohrungen auf den Achterwasserwiesen bei Pudagla. Die Vorbehalte sind, gerade angesichts der Ereignisse um „Deepwater Horizon“, nachvollziehbar; eine Umweltkatastrophe wie damals im Golf von Mexiko würde der Insel Usedom ihren wichtigsten Wirtschaftszweig, den Tourismus, zerstören. Zu DDR-Zeiten galt die Quelle als nicht abbauwürdig. aufgenommen: 19.07.2011
05 Schiffafhrtsgrenzkennzeichen bei Kamminke, ein ähnliches Zeichen steht auch an der Ostseeküste zwischen Seebad Ahlbeck und Świnoujście (Swinemünde) aufgenommen: 26.07.2011
06 Das kleine Fließ bildet den Grenzverlauf zwischen Deutschland und Polen, zwischen Kamminke und Wydrzany, die polnische Seite ist rechts im Bild zu sehen. aufgenommen: 26.07.2011

 

Weitere Dateien
 

 

GPS-Daten (Öffnen mit Google Earth)
01 Fußwanderung von Seebad Bansin nach Świnoujście (Swinemünde) (bei Dauerregen) aufgenommen: 22.07.2011
02 Radtour nach Benz, Katschow und Korswand aufgenommen: 24.07.2011
03 Radtour zum Lieper Winkel aufgenommen: 25.07.2011
04 Radtour nach Mellenthin, Prätenow, Kamminke, Świnoujście (Swinemünde) und zu den Kaiserbädern aufgenommen: 26.07.2011
05 Lauftraining am Ufer des Achterwassers aufgenommen: 27.07.2011
06 Wanderung am Langen Berg bei Bansin (bei Dauerregen) aufgenommen: 28.07.2011
07 Lauftraining nach Balm und Dewichow (bei Dauerregen) aufgenommen: 29.07.2011
MP3-Dateien (aufgenommen mit meiner Kamera)
08 Fliegende Silbermöwe aufgenommen in Seebad Bansin aufgenommen: 26.07.2011
09 Fliegende Silbermöwe aufgenommen in Seebad Bansin aufgenommen: 26.07.2011
Kurze Videos (aufgenommen mit meiner Kamera)
Bitte etwas Geduld, ich muss sie noch aufbereiten.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?page_id=3960