↑ Zurück zu Berlin

Besuch im Schlosspark Charlottenburg

28.09.2014

Nach dem Joggen am späten Vormittag hatte ich heute Nachmittag, bei herrlichem Altweiber-Sommerwetter, den Schlosspark Charlottenburg besucht. Vor einiger Zeit sah ich in der Berliner Abendschau einen Beitrag, in welchem über Biber im Schlosspark berichtet wurde. Biber habe ich nicht gesehen, da muss man dann wohl bis zum Einbruch der Dämmerung dort bleiben. Aber immerhin, an dem kleinen Graben westlich des Karpfenteiches, dem sogenannten Luisengraben, waren deutliche Spuren des Wirkens der Biber zu sehen.

Ein paar Eichhörnchen und diverse Vögel, darunter die doch eher selten zu sehenden Kleiber, konnte ich beobachten. Nachfolgend ein paar Fotos von diesem Spaziergang.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?page_id=21834