Erdkröte am Rummelsburger See gesichtet

Am Abend des 20.06.2017 haben wir auf dem Weg entlang des Rummelsburger Ufers (Berlin) eine Erdkröte, wohl ein Männchen, gesehen. Seeseits des Weges ist viel Baum- und Strauchbestand und der Boden ist teilweise sumpfig. Am Ufer des Rummelsburger Sees gibt es einen einige Meter breiten Schilfgürtel, in dem auch Wasservögel brüten. Landseits des Weges sind mehr oder weniger gepflegte Grünanlagen mit Rasen, aufgelockert stehenden Bäumen und Sträuchern.

Die Kröte war also gegen 19:30 Uhr auf dem Weg zum Ufer und überquerte dabei diesen stark von Fußgängern und Radfahrern frequentierten Weg. Um sie vor all zu schnellen Radlern, die die Kröte möglicherweise übersehen könnten, zu schützen, hatten wir uns so gestellt, dass die Kröte bis zum Erreichen der Seeseite des Weges geschützt ist.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=20808

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte tragen Sie den fehlenden Wert dieser einfachen mathematischen Gleichung als Zahl ein. Es schützt meinen Blog vor Massen-Spam-Kommentaren. Vielen Dank. Please inscribe the missing value of this simple mathematical aquation as a number. It will protect my blog against scores of Junk comments. Thank You very much. (null = 0, eins = 1, zwei = 2, drei = 3, vier = 4, fünf = 5, sechs = 6, sieben = 7; acht = 8, neun = 9) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.