«

»

Apr 23 2017

Kleine Fotosession an der Greenwich-Promenade in Berlin-Tegel

20170418-61

Tulpen, aufgenommen am 18.04.2017 an der Greenwich-Promenade, Berlin-Tegel

23.04.2017

Am 18.04.2017 hatte ich mal wieder eine kleine Fotosession an der Greenwich-Promenade (Berlin-Tegel) unternommen. Es war, wie schon den ganzen April, kalt und windig, aber immerhin zeitweilig gab es ein bisschen Sonne.

Neben meiner besonderen Liebe, den Vögeln, habe ich auch ein paar Blumen fotografiert. An diesem Tage fand ich auf mehreren Wiesen größere Ansammlungen von Tulpen und gelbe Narzissen, die der Bezirk reinickendorf dort hat anpflanzen lassen. Das ergab einen sehr schönen Anblick.

Mit der Fotografie der Höckerschwäne, Kanadagänse und Stockenten habe ich mich diesmal etwas zurück gehalten, die habe ich dort schon so oft fotografiert. Die Singvögel taten sich diesmal sehr schwer, sich von mir fotografieren zu lassen, sie sind halt auch ein bisschen launig 😉 Lediglich ein Spatz zeigte sich in bester Fotoposition. Eine Möchsgrasmücke habe ich nur vor dunklem Hintergrund vor das Objektiv bekommen, was das exakte Fokussieren extrem schwer machte.

Aber immerhin waren mal wieder zwei Graugänse anwesend, und ein Graureiher ließ sich mal kurz blicken. Er war direkt über mir eingeschwebt und ließ sich nur wenige Meter von mir entfernt auf den Terrassen am Südende der Greenwich-Promenade nieder. Graureiher sieht man dort nur selten.

Ansonsten beobachtete ich, wie sich eine Kanadagans ganz nahe bei zwei Graugänsen aufhielt. Das mit dem Futtern war nur Tarnung ? Wollte sie fremdgehen ? 😉

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=20194

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte tragen Sie den fehlenden Wert dieser einfachen mathematischen Gleichung als Zahl ein. Es schützt meinen Blog vor Massen-Spam-Kommentaren. Vielen Dank. Please inscribe the missing value of this simple mathematical aquation as a number. It will protect my blog against scores of Junk comments. Thank You very much. (null = 0, eins = 1, zwei = 2, drei = 3, vier = 4, fünf = 5, sechs = 6, sieben = 7; acht = 8, neun = 9) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.