Category: Berlin

Kleines Hausrotschwanz-Konzert

Heute, am späten Nachmittag, gab bei mir auf dem Hinterhof, auf einem Schornsteinkopf sitzend, ein Hausrotschwanz (Männchen) ein kleines Konzert 🙂   Klar, dass ich die Chance nutzte, ihn zu fotografieren und seinen Gesang zumindest kurzzeitig aufzunehmen.    

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=24556

Der Frühling ist da :-)

Mit Macht kam diese Woche der Frühling nach Berlin. Gestern, am Sonnabend, den 06.04.2019, unternahm ich deswegen einen Ausflug an das Grunewald-Ufer der Berliner Havel. Die Sonne schien, und bereits am frühen Nachmittag überstieg die Temperatur die 20°C-Marke. Für die erste April-Dekade ist das ungewöhnlich warm.   Ich fuhr also mit der S-Bahn nach Nikolassee, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=24041

Das dritte Geschlecht

Dem dritten Geschlecht oder auch diversem Geschlecht ordnet man ja alle Menschen zu, die sich nicht eindeutig als Mann oder Frau fühlen oder zuordnen lassen. Es gibt dabei diverse Versionen, wie Transgender, Transvestiten, Crossdresser usw. Auch in der Tierwelt gibt es so etwas. So habe ich in den vergangenen Tagen an der Greenwich-Promenade in Berlin-Tegel …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=23833

Ein Graureiher macht Gymnastik

Gestern Abend beobachtete ich am Rummelsburger Ufer des Rummelsburger Sees (Berlin) einen Graureiher bei einigen Dehn- und Streckübungen sowie einbeinigen Stehversuchen mit Kinn- und Schnabelmassage. Es sah schon irgendwie witzig aus, was er da tat 🙂     Auch ein paar andere Vögel, wie einen weiteren Graureiher, zwei junge Bachstelzen, Kormorane und eine Höckerschwanfamilie mit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=23467

Die Reihergang von der Wuhle

Gestern, am 03.03.2018 war ich an der Wuhle zu Fuß unterwegs vom S-Bahnhof Köpenick bis zum S- und U-Bahnhof Wuhletal. Die Wuhle ist ein kleines Flüsschen, das wenige Kilometer außerhalb der Berliner Stadtgrenze auf dem Niederbarnim entspringt und dann durch Berlin-Marzahn/Hellersdorf, Biesdorf/Kaulsdorf, und Köpenick-Nord fließt, und kurz vor ihrer Mündung in die Spree am Stadion …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=22141

Festival of Lights Berlin 2017

www.youtube.com/watch?v=kt_WjeVqxXk“

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem Jahr das Festival of Lights Anfang Oktober in Berlin statt. Zahlreiche Lichtinstallationen unterschiedlicher Art sind zu sehen, davon viele Videoshows. In der Innenstadt ist es dann abends immer voll, Tausende Leute haben unterschiedlich große Kameras dabei und Stative. Und so manch ein Tourist stellt dann die Frage, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=21291

Extremer Dauerregen in Berlin

Am 29. und 30. 06. 2017 wurde Berlin von einem sintflutartigen Dauerregen über mehr als 24 Stunden heimgesucht. Sie sind noch gut in Erinnerung, die Bilder aus der Berliner Abendschau: Wasser läuft in Sturzbächen die Treppe zur U-Bahn hinaub Einwohner baden in den Sintfluten auf der Straße Wasser dringt in das Innere von BVG-Bussen ein …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=20879

Erdkröte am Rummelsburger See gesichtet

Am Abend des 20.06.2017 haben wir auf dem Weg entlang des Rummelsburger Ufers (Berlin) eine Erdkröte, wohl ein Männchen, gesehen. Seeseits des Weges ist viel Baum- und Strauchbestand und der Boden ist teilweise sumpfig. Am Ufer des Rummelsburger Sees gibt es einen einige Meter breiten Schilfgürtel, in dem auch Wasservögel brüten. Landseits des Weges sind …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=20808

Kleine Fotosession an der Greenwich-Promenade in Berlin-Tegel

23.04.2017 Am 18.04.2017 hatte ich mal wieder eine kleine Fotosession an der Greenwich-Promenade (Berlin-Tegel) unternommen. Es war, wie schon den ganzen April, kalt und windig, aber immerhin zeitweilig gab es ein bisschen Sonne. Neben meiner besonderen Liebe, den Vögeln, habe ich auch ein paar Blumen fotografiert. An diesem Tage fand ich auf mehreren Wiesen größere …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=20194

Winterzeit – Krähenzeit

Dieses Wochenende hatten wir in Berlin erstmals so etwas wie Winter. Zwar gab es noch keinen Schnee. Ganz im Gegenteil, wir hatten herrlichen Sonnenschein. Aber es gab eine hochdruckgespeiste Luftströmung aus Nordrussland (kontinentale Polarluft nennt man wohl sowas), die neben trockener Luft Kälte brachte. Nachts war es jetzt so um -5°C, tagsüber nur 1 … …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.berndreichert.de/?p=19981